Jahreshauptversammlung     2019

  

Und  wieder tradidionsgemäß am Rieseninger Berg 


Am Samstag den 06. April 2019  wurde unsere Jahreshauptversammlung, welche gleichzeitig als Wahlversammlung anberaumt war durchgeführt. Es war eine der best - 

besuchten Veranstaltungen in punkto Beteiligung. Der Saal war proppenvoll. 

Wie in jedem Jahr wurde der Geschäftsbericht vom Verbandschef verlesen und 

anschließend diskutiert. Bloß die Diskussions Meldungen waren wie immer  sehr

spärlich so das unsere Gäste schneller zu ihrem Redebeitrag aufgerufen wurden .

Beim Haushaltsplan für das  Geschäftsjahr 2019 gab es mehr Diskussionsstoff so das

der Entwurf noch mal zurück in den Vorstand ging und ein neuer Entwurf später

bei großer Stimmenmehrheit angenommen wurde.

Bei turnusmäßigen Vorstandswahl (laut Satzung alle 4 Jahre) wurde zum großen

teil der alte bewährte Vorstand einstimmig wieder gewählt. Durch den gesundheit-

lichen Ausfall von Stellvertreter Bernd Dierstein wurde Thomas Rosenbaum zum

Stellvertreter gewählt. Alfred Koltermann wurde schließlich zum Schriftführer des Verbandes bestellt. nach dem Schlusswort des alten und neuen Vorsitzenden 

ging die Veranstaltung gegen 11:30 Uhr zu Ende


 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
















Unsere Ausgezeichneten Kleingärtner